Gärten

FeenbaumGärten (ehem. Elveden Energiegärten) sind Orte, um in einen intensiven, meditativen Kontakt mit Pflanzen zu gehen. Dieser Kontakt bietet Raum, um aufzutanken, zu entspannen und Impulse für Gesundheit, Persönlichkeitsentwicklung und Wohlbefinden zu erhalten.
Viele Jahre der Beschäftigung mit den sog. feinstofflichen Impulsen der Pflanzen (Bachblüten können als eine Idee dienen, um was es sich hierbei handelt) haben zu besonderen Gärten geführt. Gerne geben wir unser Wissen im Rahmen von Führungen und Publikationen weiter. Die Gärten können zu festen Terminen und auf Anfrage besucht werden. 

Elveden Energiegarten in Weilheim

Das Konzept zu Feenbaum Gärten (ehem. Elveden Energiegärten) wird seit 2007 stetig weiterentwickelt. Ein FeenbaumGarten folgt nicht vorrangig traditionell-gärtnerischem Wissen um die besten Standorte und Lebensgemeinschaften der Pflanzen. Es geht bei diesen Gärten primär um subtil unterstützende Aspekte der einzelnen Pflanzen und des Gartens als Gesamtwirkung. 

FeenbaumGarten in München (Foto: SL)

Pin It on Pinterest

Share This