Gartenblog

Ich bin in der glücklichen Situation, mich beruflich mit ganz besonderen Gärten beschäftigen zu können. Gärten, die Menschen dabei unterstützen möchten, ein glückliches und selbstbestimmtes Leben zu führen. Hierzu gehören die Gesundheit, eine authentische und selbstbewusst gelebte Persönlichkeit, reichhaltige Beziehungen und ein passend ausgestattetes Umfeld sowie Erfolg und Glück, ganzheitlich gesehen.

Mit den Fotos und Texten dieses Gartenblogs möchte ich meine Erlebnisse und Gedanken mit den Pflanzen und FeenbaumGärten (ehemals Elveden Energiegärten) mit Ihnen/mit Euch teilen. Texte & Fotos von Claudia Lübbert

Wenn es Ihnen/Euch gefällt, auf Instagram gibt es weitere Posts mit Bildern und Texten: https://www.instagram.com/feenbaumgarten/

Ihre/Eure Claudia Lübbert

 

Winterstimmung

Winterstimmung

Wunderschön auch bei Frost: Das Themenbeet "Klarheit" im Weilheimer Elveden Energiegarten mit Sedum (Fetthenne) und Gräsern. Eingehüllt kältetaugliche Kleidung und ebensolches Schuhwerk lassen sich hier Impulse für Klarheit in Gefühls- und/oder Gedankenwelt...

Insekten Hotel

Insekten Hotel

Im Münchner Elveden Energiegarten steht diese Einladung an Insekten. Sehr viele Besucher hat das 'Hotel' noch nicht gehabt. Aber jedes Jahr wieder wird versucht, den Aufenthalt für die Insekten attraktiv zu gestalten. Mal sehen, was in diesem Jahr geschieht ... . Im...

Schnee-Garten

Schnee-Garten

Auch wenn es schon Mitte Januar ist, wünsche ich allen noch heute ein glückliches Neues Jahr. Mögen viele Natur- und Gartenmomente Lächeln in dein Gesicht zaubern. Der Weilheimer Garten ist immer wieder in dicke oder auch feine dünner Schneehüllen getaucht. Alles hat...

Frohe Weihnachten

Frohe Weihnachten

Ein Frohes Weihnachtsfest Euch/Ihnen allen! Ich persönlich freue mich sehr auf das Eintauchen in diese besondere Stille und Ruhe, welche sich hier in Weilheim in der Zeit zwischen Weihnachten und dem 6. Januar ausbreitet.

Wunderwerk

Wunderwerk

Die Samen der Anemone (Anemone japonica) sind ein kleines Wunderwerk für mich. Sie entlocken mir selbst an etwas 'schwereren' Tagen ein Lächeln.

Herbstfreude

Herbstfreude

Die Gärten habe ihre Farbe nun vollends gewechselt. Ziergräser haben in mir eine ganz neue Liebe zu dieser 'Farb-Zeit' im Garten wachsen lassen. Für dieses prächtige Chinaschilf (Miscanthus sinensis) auf dem Foto bin ich immer wieder dem Münchner Elveden Energiegarten...

Einer der letzten Farbtupfer

Einer der letzten Farbtupfer

Wenn der Rest des Gartens (fast) nur noch in mannigfache Grün- und Brauntöne gehüllt ist, fällt ein Farbtupfer, wie von den letzten Calendulablüten (Ringelblume), besonders auf. Eine Zeit des Abschiednehmens von der Blüten- und Blätterpracht ist der November jedes...

Unermüdlich rote Farbpracht

Unermüdlich rote Farbpracht

Unser Löwenmaul (Antirrhinum) ist ein Phänomen. Seit Monaten blüht es unermüdlich. Dieses rote Exemplar hatte sich im letzten Jahr selbst angesiedelt und blüht länger, als jedes andere, welches ich im Weilheimer Garten angepflanzt habe. Allerdings lasse ich ihm seine...

Teelabyrinth

Teelabyrinth

Ich habe ein Schatzkästchen entdeckt! Den Kurpark von Bad Heilbrunn. Neben einem zauberhaft gestalteten Bachlauf, Schulprojektflächen, ansprechenden Gehölzgruppen und schöner Wegeführung sowie Beschilderung einer Baumtypologie der Persönlichkeit erwartete mich das...

Imposantes Blau

Imposantes Blau

Unser Eisenhut (Aconitum) ist in diesem Jahr besonders kraftvoll gewachsen. Die zugekauften hellblauen Variationen des letzten Jahres haben sich anscheinend nicht angesiedelt, dafür hat sich unser leuchtend Dunkelblauer etwas ausgebreitet. Ich dachte bereits, dass ich...

Zartes Windspiel

Zartes Windspiel

Ein ganz besonderer Gast ist im Weilheimer Garten in diesem Sommer angekommen. Eine Prachtkerze (Gaura lindheimeri). Dank des sehr praktisch formulierten Tipps eines Gärtners, steht diese zarte Schönheit wohl in dem für sie genau richtigen durchlässigen Boden in...

Hellblauer Mini

Hellblauer Mini

Das hätte ich nicht gedacht! Als ich diesen winzig kleinen Bodendecker für unser großes Beet gefunden und eingepflanzt hatte letzten Herbst, bangte ich bis vor einigen Wochen, ob sich der Blaue Bubikopf (Pratia pedunculata) würde behaupten können neben seinen starken...

Stillleben mit Schnecke

Stillleben mit Schnecke

'Schneckenstilleben' dachte ich, als ich dieses Bild im Feenbaumgarten entdeckte. Erst nach einer gefühlten Unendlichkeit bewegte sich die kleine Schnecke ein Stückchen weiter, den Stamm unserer Weide hinunter. (Bänderschnecke ohne Bänder?)

Eingetauscht

Eingetauscht

Diese zarte Schönheit habe ich auf dem Saatgut-und Pflanzen Tauschmarkt des Gartenwinkel-Pfaffenwinkel-Netzwerks im Frühling gefunden. Das lilafarbene Leinkraut (Linaria purpurea) erfreut das Auge auf besondere Weise 7mit seinen blütenbesetzten Spitzen, die sacht im...

Pin It on Pinterest

Share This